fbpx
rein natürlich, ohne Chemie

Pflanzenhaarfarben

Haare färben mit biologischen

Pflanzenhaarfarbe

Heutzutage stellen Pflanzenhaarfarben eine echte Alternative für alle dar, die ohne Belastung eine lebendige und attraktive Farbvielfalt erleben möchten. Eine effektive Grauhaarabdeckung ist dabei ebenso möglich wie die erfolgreiche Umstellung von bereits chemisch chloriertem Haar auf die natürliche Färbemethode. Dabei sind die Färbungen hin ins Dunklere uneingeschränkt möglich und sogar das Aufhellen der Naturhaarfarbe gelingt um ein paar Töne spielend leicht.

OLIEBE – natürliche Pflanzenhaarfarbe ohne Schadstoffe

OLIEBE Pflanzenhaarfarben von Alexander Pietschmann sind unbedenklich und allergikerfreundlich. Sie bestehen aus natürlichen Rohstoffen wie Kaffee, Kurkuma, Rote Beete oder Henna und werden lediglich mit Wasser und etwas Apfelessig angemischt und aufgetragen. Das macht sie besonders haut- und haarschonend. Zudem lagert sich die OLIEBE Pflanzenhaarfarbe ausschließlich am Haar an und durchdringt das Haar nicht. So bleibt die Haarstruktur im inneren erhalten und die Haarfarbe schützt somit auch gegen äußere Einflüsse.

Mit Pflanzenhaarfarben erhalten wir weiche
Übergänge vom Ansatz bis zur Spitze.

OLIEBE Pflanzenhaarfarben

Pflanzenhaarfarbe und ihre Vorteile

Frei von schädlichen Chemikalien100%

Die von uns verwendeten Haarfarben enthalten kein Resorcin und keine gefährlichen Amine wie 2,5-Toluylendiamin (PTD), p-Phenylendiamin (PPD) oder Hydroxyethyl-p-Phenylendiamin. Andere krebs- und erbgutverändernde Substanzen sind ebenfalls nicht enthalten.

Gesund und schonend Haare färben100%

Es sind keine reizenden Stoffe in der Haarfarbe. Das schont nicht nur die Umwelt sondern auch die Atemwege und die eigene Kopfhaut. Pflanzenhaarfarbe wirkt sich positiv auf die Haarstruktur aus. Sie gewinnt an Fülle, Stand und Kraft. 

Effektive Grauhaarabdeckung100%

Auch zu 100% ergrautes Haar kann zufriedenstellend abgedeckt werden. Die natürliche Brillanz des eigenen Haares bleibt erhalten und es entsteht eine gesunde Färbung mit verbesserter Haarstruktur.

Rohstoffe als Inhaltsstoffe100%

Es sind nur getrocknete Rohstoffe wie Henna, Indigo oder schwarzer Kaffee in den Pflanzenhaarfarben enthalten. Sie werden zur Färbung mit Wasser und ggf. etwas Obst- oder Apfelessig angerührt.

„Ich freue mich immer wieder wenn ich mit den
hautschonenden Pflanzenhaarfarben arbeiten kann.“


Laura Bahl | Naturfriseurin

Färben bei Via Natura im Studio

Beim Färben mit Pflanzenhaarfarben müssen die Grundvoraussetzungen stimmen. Eine Haarpflege und -wäsche ohne Silikone ist dabei von großer Bedeutung. Ist das Haar noch mit Silikonen behaftet, kann kein einwandfreies Ergebnis entstehen. Es kann also sein, dass der erste Termin auf eine reine Beratungsstunde hinausläuft.

Haarberatung kostenlos 

Deshalb färben wir nicht, wenn die Grundvoraussetzungen nicht erfüllt sind. Sollte keine Färbung vorgenommen werden, ist die Beratung in diesem Falle natürlich zu 100% kostenfrei. Gerade die Umstellungsphase von coloriertem Haar auf die natürliche Haarfärbemethode ist beratungsintensiv. Deshalb betreuen wir dich gerne und stehen jederzeit für Fragen und Hilfestellungen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Kundenstimme
Ute
50 Jahre, Schmallenberg
„Ich bin überglücklich durch Via Natura zu einer natürlichen und gesunden Haarschönheit zurückgefunden zu haben!“